Heute ist der weltbeste 11.Dezember 2017, Montag, 06:55 Uhr  Klicks/Seite    111
 Besucher jetzt    1
 Besucher heute    2
 Besucher Woche    2
 Besucher Monat  535
 Besucher Jahr   632
 Besucherrekord   71
 am       01.12.2017
Telefon 02262690079 Speisekarte La Toscana Öffnungszeiten
11.00-15.00 Uhr
17.00-23.00 Uhr
Kein Ruhetag
Heute früh ab 11.00 Uhr wieder geöffnet

Ich habe die Macht


Heute: Blog. Früher: Tagebuch des Webmasters.

Programmierstart für die Homepage am 28.10.2010.
Programmierstart für das neue Design am 18.06.2017.
Online-Start für das neue Design am 05.07.2017, 01,10 Uhr

Was keinen interessiert

2017-12-01 - 20,30-22,00 Uhr


Weihnachtsvorbereitung in -datum.php- getroffen. Aber auch für später gute Werbung für das Restaurant.

2017-09-06 - 22,30-00,00 Uhr


So - genug enthusiastisch, Nächte um die Ohren schlagend, zeitaufwändige Wünsche programmiert. Jetzt nutzt der Webmaster SEINE Seite mal werbefördernd für eigene, private Zwecke. Einige -unliebsame- Links gesetzt, die mit der Pizzeria keinen direkten Kontakt haben. Aber da die Pizzeria dankend, und vor allem kostenlos, meine Programmierungen, Server und meinen Server-Space nutzt, werde ich ein paar -tricky- Links einfügen, damit die Pizzeria-Seite auch noch weitere Aufgaben erfüllt.

2017-09-09


Gerade habe ich festgestellt, daß ich, Bernhard Nikola, als Webmaster der Seite "http://kehlinghausen.ddns.net/PZ/index.php", nach American Standard sowohl
CBDO (Chief Business Development Officer)
CCO (Chief Content Officer)
CEO (Chief Executive Officer)
CFO (Chief Financial Officer)
CHRO (Chief Human Resources Officer)
CMO (Chief Marketing Officer)
COB (Chairman of the Board)
COO (Chief Operating Officer)
CTO (Chief Technology Officer), als auch
CKO (Chief Knowledge Officer) bin.

Ich bin sowohl für die Entwicklung dieser Seite verantwortlich, für die Ausführung der Veröffentlichung, für die Finanzierung und deren Sicherstellung, für die möglichen Bedienbarkeiten dieser Seite, für das Marketing (SEO), für die Aufsicht der Webseiten-Veröffentlichung, für das operative Geschäft der Internetseiten, für die technische Anbindung an das Internet, angefangen mit der kostenpflichtigen Beantragung der Domain, über das DDNS (Dynamische Domain Name Service), Datenschutzbeauftragter, Rechtsanwaltsersatz (Sicherstellung der Rechtssicherheit der Internetseite), bis hin zur Installation des Servers und Installation der Hardware, für die Veröffentlichung der Internetseiten mit einem fehlerlosen Deutsch, also als Redakteur und Lektor.

Und für welchen Job wirst du bezahlt?

2017-08-17 - 22,30-00,00 Uhr


In dem #speed - Zusatz noch die Anzahl der aktuell geladenen Datensätze (sofern vorhanden) mit angezeigt, um die Ladezeiten plastisch darzustellen (unter 50ms Ladezeit des Servers bei 302 geladenen Datensätzen, und dem üblichen HTML-Code...)

2017-08-11 - 22,30-00,30 Uhr



Auf was der Webmaster heute stolz ist:

Diese Internetseiten der Domain http://kehlinghausen.ddns.net/PZ/index.php, und folgende... sind ab heute:

Ganz fehlerfrei nach Standard programmiert : W3C.
Ganz fehlerfrei nach Standard programmiert : HTML5.
Ganz fehlerfrei nach Standard programmiert : CSS3.
Und auch mit moderner Software programmiert: PHP7.
Manche Anforderungen erfüllt, programmiert : Barrierearm.
Installierte moderne Software, ohne Wind.. : Linux Lubuntu 16.04.
Installierte moderne Software, ohne Wind.. : NGINX.
Installierte moderne Software, ohne Wind.. : MySQL.
Installierte moderne Hardware, ohne Wind.. : Raspberry Pi3.

2017-08-06 - 19,30-23,30 Uhr


Noch ein wenig an der Optik, Mehrwertsteuer,... gefeilt. Auch die Button für HTML-Validator, CSS3-Validator und SEO-Test-Webseite eingebaut. In den HTML-Head habe ich eine Abfrage eingebaut, die erkennt, wann die Webseite auf dem virtuellen Server -getestet- wird, und wann sie auf dem realen Server läuft. Es geht um den Seiten-Refresh, den ich nicht immer von Hand in der Testumgebung mit STRG-F5 anschieben wollte, aber dann aber auch auf gar keinen Fall einen Refresh auf der Live-Homepage alle 5 Sekunden haben wollte.

2017-08-04 - 19,30-23,30 Uhr


Selbsterkenntnis - Abkürzungen kennt meistens nur derjenige, der sie verwendet. Also gelobe ich Besserung unf führe eine Seite ein, auf der alle Abkürzungen dieser Homepage erklärt werden. Vielleicht auch noch mehr. Mit dem Pfeil zurück, über den eigenen Browser, kommt man wieder an die Stelle, an der man -weggesprungen- ist. Hoffe ich.

2017-08-03 - 19,30-00,00 Uhr


DAS ist, was mich am meisten ärgert: Als Programmierer macht man dauernd Fehler. Ich ganz besonders, da ich als Autodidakt mir alles selber beigebracht habe. Teils aus Neugier, teils aus reiner Faulheit. Doch zum Punkt. Es (ich) nerv(t)(e) mich selbst (mit Fehlern), die ich IMMER WIEDER mache. Und das kann durchaus öfters passieren. Nerven an der Sache tut mich aber am meisten, daß Ratten für das Vermeiden von Fehlern NUR maximal 10 Versuche brauchen. Ich fühle mich so unfähig. ... Für mich spricht: Ich gebe selten auf. Es dauert zwar länger, aber entweder schaffe ich es, oder ich beginne die Lösung des Problems mit einem anderen Ansatz. Ich gebe nur auf, wenn es in einem vorgegebenen zeitlichen Rahmen nicht zu schaffen ist. Die meisten -Chefs- erwarten Wunder bie der Programmierung und Umsetzung von Webseiten, habe aber keine Ahnung von den vielfältigen Anforderungen an diese -Wunder-. (Warum dauert das so lange? Das war doch nur... .)
Was mich heute geärgert hat: Auf meinem PC funktionierte die Homepage, online, auf dem Server, über den Router nicht so, wie ich es am Abend zuvor auf meinem Rechner mit einem virtullen Server, dem gleichen, wie auf dem Live-Server, vorher getestet hatte. Nahc der Arbeit habe ich dann zu Hause einen anderen Browser getestet. Hrrnnghh, mit dem funktionierte alles. Also: Mal eben die ganze Homepage gelöscht, und zwar total! Dann die Daten von meinem Rechner wieder hochgeladen, und ... DAS SELBE. Das gibt es doch gar nicht! Stimmt. Was war? MEIN normaler Browser hatte fast alle Seiten in seinen Cache geladen, also zwischengespeichert. Leider auch -alte- Internetseiten. Nachdem ich den Browser-Cache (Browser-Speicher) gelöscht hatte, und der Browser sich alle Seiten NEU laden MUSSTE (!), war alles wieder gut. Puuhh!
Aber einige Kleinigkeiten (siehe -Wunder-) waren doch noch aufgetaucht. Einige Fotos wurden nicht entsprechend der aufgerufenen Seite angezeigt. Es lag an der CSS3-Datei. Den Blog noch aktualisiert.

2017-08-01 - 19,30-21,00 Uhr


Die letzten Fotos noch erstellt. Counter Finetuning. - So, vorläufig fertig. Wenn jetzt noch Änderungen, Wünsche, etc., vorliegen sollten, dann bitte in der Pizzeria fragen. Mit Schrecken habe ich gerade festgestellt: Die Speisekarte liegt in der Version 2017 erst seit 2 Monaten vor! Und wir haben schon wieder August. Das heißt, die nächste Speisekarte ist schon wieder in den Startlöchern? Hmm. Diesmal bin ich besser vorbereitet. Ich kann viel mehr Dinge -einfach nur austauschen, sprich, Daten in der *.csv-Datei ändern, quasi als Datenbank, Fotos lassen sich nun jeder Seite einzeln zuordnen, Textblöcke genauso, vieles läuft im Hintergrund schon "dynamisch", weil ich es aus reiner Faulheit schon so programmiert habe.

2017-07-31 - 21,30-0,45 Uhr


Finetuning - Fotos der Inhaltsangabe der Header angepasst. Pizza wird auch Pizza-Foto.

2017-07-30 - 21,30-00,50 Uhr


Finetuning - Anzeige der Preise angepasst, Tagestext und Tagesangebot absichtlich vertauscht mit Header. Jetzt gibt der Header die Inhaltsangabe.

2017-07-28 - 20,30-02,00 Uhr


Nochmal Grundkonzept erneuert. Übersichtlicher gestaltet, Header fixiert. Überschriften eindeutiger gestaltet.

2017-07-08 - 12,00-13,20 Uhr


Kleinere Anpassungen durchgeführt.

2017-07-06 - 23,30-02,00 Uhr


Preise formatiert, Schrift ausgetauscht für die Preise und Artikel.

2017-07-05 - 21,30-00,30 Uhr


Preise gecheckt, kompletten Header scrollbar gemacht, wegen Handy.

2017-07-04 - 21,00-00,45 Uhr


Wichtigste Tätigkeit heute: Für die Speisekarte ein Logo entworfen. Dazu aus dem Internet eine Idee bekommen, Grafik erstellt, skaliert und angepasst. Die restlichen Seiten noch erstellt und getestet. Heute auf den Server geladen, damit der -Chef- das mal testen, bewerten und prüfen kann.

2017-07-03 - 23,15-01,30 Uhr


Fotos angepasst, Texte erstellt, Seiten kopiert und angepasst, Kategorien angepasst, getestet.

2017-07-02 - 22,30-01,45 Uhr


Etwa die Hälfte der Seiten mit Bildern versehen, Datenbank korrekt ausgelesen, Dateien für die verschiedenen Kategorien angelegt (Pizza, Pizza spezial, Spaghetti, Rigatoni, Tortellini, Schnitzel, Pizza XXL, Firmenrabatt, Angebote, ...) sind (fast) fertig. Was da noch fehlt ist die Ausrichtung des Textes der ausgelesenen Datenbank. Das ist noch Fein-Tuning. Auch fehlen noch Drehspießgerichte, Getränke, Vorspeisen, Beilagen, Saucen, Börek, ... .

2017-07-02 - 11,30-20,00 Uhr


Erste Seite optimiert, optische Anpassungen vorgenommen, Datenbank repariert, Textformatierung in Vorbereitung, Animationen und Bilder eingefügt, Bilder erstellt und angepasst.

2017-07-01 - 17,00-00,30 Uhr


Datenbank eingelesen, Seite Falafel getestet.

2017-07-01 - 12,00-15,00 Uhr


Datenbank aktualisiert, Kategorien gesetzt.

2017-06-30 - 23,00-00,00 Uhr


Datenbank vorbereitet.

2017-06-29 - 22,30-01,00 Uhr


Startseite erstellt, Farben angepasst, Fotos und Animationen eingebunden und plaziert.

2017-06-28 - 20,00-01,00 Uhr


Farben gesetzt, Startseite vorbereitet, Fotos aus der Speisekarte bearbeitet, ausgeschnitten, skaliert, geschärft.

2017-06-27 - 21,20-01,20 Uhr


Links im Menü programmiert.

2017-06-26 - 22,30-00,50 Uhr


Texte angepasst, Speisekarte nach Fehlern durchsucht.

2017-06-25 - 20,00-22,30 Uhr


Änderung der Preise (Aufbau der Preise und Preise).

2017-06-25 - 14,00-17,30 Uhr


Änderung der Preise (Aufbau der Preise und Preise).

2017-06-22 - 21,00-01,15 Uhr


Änderung der Beschreibung der Artikel (Zutaten).

2017-06-18 - 22,00-00,00 Uhr


Übernahme der alten CSV-Datei aus dem Jahr 2015, Anpassung.
CSV-Datei angepasst. Hier werden Nummer des Artikels, 3 Preiskategorien und die Artikelbeschreibung abgespeichert. Dies kann man in späteren Versionen als Excel-Tabelle bearbeiten und relativ bequem aktualisieren, wenn alles fertig umgebaut und aktualisiert ist.

2017-06-18 - 14,00-16,00 Uhr


Start der Programmierung der Webseite.
Aus einer vorigen autodidaktischen Programmierung aus dem Jahr 2015 und einer weiteren autodidaktischen Programmierung aus dem Jahr 2017 kombinierte neue Homepage-Gestaltung 2017 für die Pizzeria La Toscana, 51674 Wiehl-Bielstein.


--------------------------------
Hier sollte man jetzt erkannt haben, daß der Zeitaufwand für die Programmierung dieser Homepage von bis jetzt 91.40 Stunden unglaublich dynamisch immer weiter ansteigt: Beim normalen Freelancer-Grundgehalt von 45.00 € pro Stunde, wären das alleine bis jetzt schon 4113.00€. Traumhaft wäre, wenn der, in seiner Freizeit programmierende Webmaster das höchste Freelancergrundgehalt von etwa 150.00 Euro pro Stunde, 13710.00 € bekommen hätte.

Willst du mal wissen, was man als Webmaster für die Homepage der Pizzeria La Toscana so alles erledigen muss, damit die Homepage so aussieht, wie sie jetzt aussieht, dann lies mal weiter ....

Server-Hoster
Ich stelle den Server für die Homepage (kostenlos) zur Verfügung, also den Computer, auf der die Homepage läuft. Ja, auch den Server habe ich selbst aufgesetzt mit LEMP: Linux Lubuntu ist das Betriebssystem, (e)NGINX als Serversoftware, MySQL ist die Datenbank, PHP7 ist die Scriptsprache. Programmiert wird auf Basis und nach Standard der aktuellen Auszeichnungssprache HTML5 und der aktuellen Sprache CSS3. Die Software ist Open Source, also frei benutzbar und kostenlos. Die Software läuft auf einem Quad-Core-Computer, der sich Raspberry Pi3 nennt und nur kostengünstige 8 Watt Strom verbraucht. Ein Quad-Core-Computer für 39,95€, der keinen Lüfter hat, daher absolut lautlos arbeitet.

Datensicherung
Auf einer 16GB-Micro-SD-Card läuft zur Zeit die gesamte Software und etwa 4 Homepages sind gleichzeitig online. Es gibt 2 aktuelle Datensicherung des kompletten Servers. Was sind schon 16 GB Datenvolumen, etwa 7 GB werden ja insgesamt für Alles nur genutzt.

Netzwerkadministrator
Der Server muss an irdendeinem Punkt ins Internet kommen. Dabei sollte er im Netzwerk eine feste IP-Adresse bekommen, da der externe DNS-Dienst den Server ja auch immer unter dieser Adresse finden soll/muss. Hier habe ich ihn an einen Router angeschlossen, der DNS unterstützt. Mehr brauche ich dazu wohl nicht erwähnen.

Entwurf
Für die neue Homepage 2017 der Pizzeria La Toscana habe ich das optische Erscheinungsbild im Internet entworfen.

Entwicklung
Programmieren ist ein dynamischer Prozess. Laufend fallen Dinge auf, die nicht so funktionieren, wie man es sich gedacht hat. Also muss man dafür eine Lösung finden. Einfaches Beispiel: Die Internetseite, programmiert auf und für einen normalen PC sieht auf einem Handy gaaaanz anders aus, geschweige denn -hochkant-! Das muss man abfangen und programmieren, das ist nicht einfach von selbst so.... Und dass der Inhalt mit der Breite des Bildschirms (PC, Tablet, Handy, ...) sich in der Breite automatisch anpasst, das sieht nur so aus, das ist am Ende eine Frage der Programmierung und nicht von Anfang an so schön einfach.

Designer
Das Design der Homepage habe ich mir selbst ausgedacht und umgesetzt. Sei es die Positionierung der Fotos, Farben, Verhalten der Homepage auf dem Handy, Tablet oder PC.

Grafiker
Die eingebundenen (lizenzfreien) Grafiken werden von mir bearbeitet, skaliert und in die Homepage integriert.

Fotograf
Fotos versuche ich viel selbst zu fotografieren und in die Homepage zu setzen, wegen der Urheberrechte. Denn die wenigsten Fotos im Internet sind kostenlos und wirklich lizenzfrei. Sämtliche Fotos der Speisekarte habe ich deshalb auch selbst gemacht und bearbeitet und nicht als Vorlage von der Druck-Firma bekommen.

Programmierer
Es wird hier keine Software zum Programmieren benutzt. Alles wird in einem normalen Texteditor von Hand und Kopf erstellt. Also muss man die Befehle für HTML, CSS, PHP7 für das Aussehen und Reagieren der Webseite schon kennen; oder wissen, wo man sie finden kann. Es wird nach dem W3C-Standard und dem CSS3-Standard programmiert, was die Sache nicht einfacher macht. Um das Google-Ranking nicht zu vernachlässigen, kümmere ich mich auch noch um die SEO, die sogenannte Suchmaschinen-Optimierung (Search-Engine-Optimizing) der Internetseite der Pizzeria La Toscana.

SEO-CEO
Wie gerade erwähnt, bin ich auch für die Suchmaschinenoptimierung der Internetseite der Pizzeria La Toscana im Internet verantwortlich. Dazu sollte man wissen, wie die größte Suchmaschine der Welt die Internetseiten auswertet: Aber auch möglichst alle anderen Suchmaschinen, um ein möglichst hohes Ranking kostenlos zu erreichen.

Lektor / Mönch
JEDES Mal, wenn ich die neue Speisekarte der Pizzeria bekomme, falle ich aufgrund der Rechtschreibungsmängel hinten über den Stuhl. Deutsche Rechtschreibung, Thesaurus, Abschreiben der vorigen Speisekarte, Google, Wiki-Pedia,... alles Dinge, die die Druck-Firma der Speisekarte wohl nicht kennt. Ich habe wenig Vorurteile, aber ich weiß, daß wohl ein Türke die Speisekarte druckt. Wäre ich der Geschäftsführer der Pizzeria La Toscana, ich hätte die Speisekarten solange unbezahlt zurückgegeben, bis sie endlich fehlerfrei sind. Da ich aber den fehlerhaften Text nicht in die Homepage übernehmen will, muß ich wohl selber den Text schreiben, überprüfen und gegebenenfalls korrigieren - diese Aufgabe hatte zu Zeiten Martin Luthers der sogenannte Lektor, meistens ein Mönch, der der deutschen Schrift und Sprache mächtig war, inne. Bin ich deshalb ein Mönch? - Grins.

Anwalt
Ja, auch das. Als Webmaster sollte man auch als Anwalt denken. Denn begibt man sich mit seiner Homepage in das -weltweite- Internet, so sind ALLE dort gefundenen Texte, Bilder, Filme mit einem sogenannten Urheberrecht versehen - wirklich: ALLE. Die wenigsten dürfen trotz dieser Urheberrechte kostenlos und lizenzfrei einfach kopiert werden. Wer sich daran nicht hält, kann im schlimmsten Fall vor Gericht verlieren und für mehrere Jahre ins Gefängnis kommen. Also, nicht alles, was in Google zu finden ist, ist auch sorglos zu kopieren! Alleine die Nennung von Google hier im Text kann schon zu Problemen führen, wenn man nicht im Impressum erwähnt hat, daß sämtliche Rechte an Nennung, Benutzung und Veröffentlichung selbst von Namen dem Eigentümer, hier Google, überlassen bleiben. Das heißt, Google kann darauf pochen, daß die Nennung von Google auf unserer Homepage zu unterlassen ist! Und welche deutsche Homepage bis heute noch nicht mindestens ein Impressum und eine Datenschutzerklärung auf JEDER seiner Internetseiten hat, kann von jedem pfiffigen Rechtsanwalt auf Schadenersatz von mindestens 1500.- Euro verklagt werden. Der -Kontakt- ergibt sich dabei meistens schon im Impressum, es schadet aber auch nicht, wenn ein Kontakt mit angegeben ist, das erleichtert den Kontakt zu den Usern.

e-Mail-Umleitung
Sämtliche e-Mails an die Pizzeria La Toscana werden von mir -abgefangen- und umgeleitet.

Pizzeria und Restaurant La Toscana, Wiehl


In unserem Restaurant habe wir bis zu 45 gemütliche Sitzplätze. Da läßt sich prima Feiern und leckeres Essen gibt es auch. Und die Küche und die Wohnung zuhause bleiben sauber! Kommt zu uns in die Pizzeria, 51674 Wiehl-Kehlinghausen, Bielsteiner Str. 33. Wir wünschen einen "Guten Appetit".

Essen in der Pizzeria La Toscana, Wiehl


Bei uns gibt es heiße, leckere Pizza, heiße, gefüllte Pizzabrötchen, Schnitzel, Salat, Nudeln, Würstchen, Drehspießfleisch, Hühnerdrehspießfleisch, Falafel, Getränke, Sonderwünsche und vieles mehr. Kommt zu uns in die Pizzeria, 51674 Wiehl-Kehlinghausen, Bielsteiner Str. 33 oder ruf an: Telefon 02262-690079.

Getränke in der Pizzeria La Toscana, Wiehl


Gut gekühlte Getränke haben wir auch. Limonaden, Mineralwasser, alkoholische Getränke. Da ist für Jeden etwas dabei. Laßt es euch schmecken!

Lieferservice der Pizzeria La Toscana, Pizza-Taxi


Unser Pizza-Taxi liefert Euch auf Wunsch ab 10,00 Euro Bestellwert innerhalb von 10 Kilometern Radius die Speisen sogar kostenlos. Bis zu einem Bestellwert von 10,00 Euro berechnen wir einen geringen Kostenbeitrag von zusätzlich 2,00 Euro. Einfach telefonisch bestellen, nach Nummern bestellen, Lieferadresse nennen, zu der wir liefern sollen, ...schon legen wir für Euch los!

Restaurant der Pizzeria La Toscana, Wiehl


Wir haben ein gemütliches Restaurant für bis zu 45 Personen. Wir bringen euch alle Eure Bestellungen frisch an den Tisch. Bei Familienfeiern, Firmenfeiern, Weihnachtsfeiern, Jubiläen, Geburtstagfeiern oder anderen Feiern, reserviert bitte spätestens eine Woche vorher unsere Restaurantplätze!
Wir machen Euch den Aufenthalt so angenehm wie möglich. Bei Fragen, sofort fragen. Kritik ist herzlich willkommen, am liebsten positive... !

Internetseite der Pizzeria La Toscana, Wiehl


Auf unserer Internetseite könnt ihr alles sehen, was wir im Sortiment haben. Bei uns gibt es heiße, leckere Pizza, heiße, gefüllte Pizzabrötchen, Schnitzel, Salat, Nudeln, Würstchen, Drehspießfleisch, Hühnerdrehspießfleisch, Falafel, Getränke, Sonderwünsche und vieles mehr. Schaut einfach auf unsere Homepage oder kommt zu uns in die Pizzeria, 51674 Wiehl-Kehlinghausen, Bielsteiner Str. 33. Auch für Familie, Gruppen, Firmenfeiern haben wir bis zu 45 Sitzplätze in unserem Restaurant. Wir wünschen einen "Guten Appetit".

Firmenfeier? Ihr feiert? -Wir sorgen für euer Wohl!


Wir liefern auch für kleine Firmenfeiern. Keine Lust wochenlang eine Feier vorzubereiten? Sich Gedanken machen müssen, wer was isst? Wochenlange Planung? Speiseplan erstellen? Einkaufen?Schleppen von Lebensmitteln? Organisieren von Personen, die in der Küche stehen? Alles vorbereiten und nachher die Küche wieder aufräumen? Grauenhaft! Lasst uns kochen! Wir stellen euch ein kulinarisches Potpourri zur Verfügung! Verschiedene Essensgerichte für verschiedene Geschmäcker! Ob vegan, vegetarisch oder anders! Wir stellen einen prima Essens-Mix zur Verfügung, reichlich, schmackhaft, lecker! Und wenn was schiefgeht? Wir kümmern uns darum! Ihr braucht euch um das Essen nicht kümmern, das machen wir! Na? Hört sich gut an?... . Also, ruft an! Telefon 02262-690079 oder fragt uns per Mail nach einem Termin. Wir melden uns!

Familienfeier, Fete, Freunde?


Ihr habt etwas zu feiern? Oder ihr seid einfach hungrig? Greif zum Telefon und teste uns. Was können wir für euch vorbereiten? Keine Lust wochenlang eine Feier vorzubereiten? Wochenlange Planung? Speiseplan erstellen? Einkaufen? Schleppen von Lebensmitteln? In der Küche stehen, alles vorbereiten? Nachher die Küche wieder aufräumen? Grauenhaft! Mach es anders! Bestelle dein Essen bei uns! Wir liefern, ihr könnt feiern! Ihr sollt euch einfach Wohlfühlen! Na? Hört sich das gut an? Ruf an! Telefon 02262-690079, oder fragt per Mail nach einem Termin. Wir kümmern uns darum!

Einfach, günstig, lecker


Einfache Gerichte, großzügig bemessen, einfach, lecker. Es fehlt dir was? Frag uns! Wir geben gerne auch Extras hinzu (gegen einen fairen, günstigen Aufpreis)! Teste uns! Ruf an! Telefon 02262-690079.

Sonderwünsche


Telefon 02262-69 00 79 - Ihr findet etwas nicht auf der Speisekarte? Ihr hättet gerne mehr Knoblauch, weniger Knoblauch, gar kein Knoblauch? Ruf uns an! Wir erfüllen (fast) alle Eure Wünsche! Ihr mögt keine Artischocken? Sagt uns das, wir lassen sie weg! Ihr mögt viel Käse? Den mögen wir auch! Ihr habt neue Vorschläge? Immer her damit! Wir sind offen für alle konstruktiven Neuerungen! Es gibt schon so manche lokale, Kehlinghausen-spezifische Artikel in unserer Speisekarte! Also, ruf an! Telefon 02262-690079.

Besuch uns in Kehlinghausen


Wenn ihr aus dem Zentrum von Bielstein Richtung Wiehl fahrt, dann findet ihr uns auf der rechten Seite, direkt an der Hauptstraße in Bielstein, Bielsteiner Straße 33: Pizzeria LA TOSCANA, Ortsausgang Kehlinghausen, Richtung Wiehl. Telefon 02262-69 00 79 - oder im Internet.

Vorschläge


Unsere Küche hat stets ein offenes Ohr für unsere Kunden. Gibt es Speisen, die ihr bei uns vermisst? Möchtet ihr neue Rezepte mitteilen? Gerne. Wir haben schon einige Kundenvorschläge in unsere Speisekarten integriert. Schaut mal genau rein! Sollen wir neue Speisen und/oder Getränke in unser Sortiment aufnehmen? Dann sprecht mit uns. Telefon 02262-69 00 79 - Habt ihr auch ein wenig Hunger? Dann bringt eure Ideen zu uns in die Pizzeria La Toscana. Kommt vorbei, bestellt etwas Leckeres und diskutiert mit uns über eure Vorschläge. Vielleicht verewigen wir euch demnächst in unserer nächsten Speiskarte? Wer weiß... . Also, ruf an! Telefon 02262-690079.

Kritik


Missfällt dir etwas? Wir haben deinen Geschmack nicht getroffen? Du hättest gerne etwas Besonderes? Dann teile uns das mit! Entweder direkt im Restaurant in 51674 Wiehl, Bielsteiner Str. 33 oder per Telefon: 02262-69 00 79 - oder unter KONTAKT hier im Internet.

La Toscana, Pizzeria, Restaurant


Hier noch mal ein paar Ideen zum Appetit anregen: Pizza, Schnitzel, Bratwurst, Pommes, Drehspießteller, Imbissgerichte, Nudeln (Spaghetti, Rigatoni, Tortelline), Salate, Pizza XXL, Pizza spezial, Pizza türkisch, Pizzabrötchen, Drehspießgerichte, Drehspieß spezial, Drehspieß überbacken, Börek-Schiffchen, Getränke, Vorspeisen, Beilagen, Soßen, Falafel.

Unser Chef


Mustafa Akdogan, leidenschaftlicher Pizzabäcker. Freundlich, lächelnd. Schon mal gibt er dir auch ein Getränk aus, wenn du in der Pizzeria lange warten musst. Siehst du, vorbeikommen lohnt sich.


Ladezeit für diese Webseite: 4.0002 Milli-Sekunden - dein Computer.
Ladezeit für diese Webseite: 3.8002 Milli-Sekunden - unser Server.
Traue keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht erstellt hast !

Server: Raspberry Pi3, Software: LEMPCH :
 Linux Lubuntu 16.04,
(E)NGINX 1.9.15,
 MySQL,
 PHP 7,
 CSS 3,
 HTML 5.
W3C-Check HTML5-Check CSS3-Check SEO-Check für latoscana-bielstein.de 92.03%

Top Impressum    Kontakt    Datenschutz Letzte Aktualisierung vom 01.12.2017 22.21 Uhr B.Nikola 2017-2010